• Administrator
  •  
    Wir haben nun einen Chat für alle (registrierten) Retrogaming Fans!
    Dieser ist am unteren Ende der Seite zu finden.

    Viel Spaß!
     

Eure Eindrücke des Virtual Boy

Flop, Feldtest oder doch Daseinsberechtigung?
Antworten
Benutzeravatar
Rainer
Administrator
Beiträge: 64
Registriert: Di 21. Mär 2017, 10:55
Wohnort: Oberissigheim
Status: Offline
Kontaktdaten:

Eure Eindrücke des Virtual Boy

Beitrag von Rainer » Di 2. Mai 2017, 22:38

Ich durfte auf einem Retro Treffen mal Hand (oder besser gesagt die Augen) an den Virtual Boy anlegen. Dabei war mein Eindruck gemischt: Einerseits finde ich das Konzept durchaus interessant, allerdings lässt einen die Konstruktion bauartbedingt schon daran zweifeln, dass man es in dieser Haltung länger als eine Viertelstunde aushält.

Andererseits könnte ich mich einfach nicht so wirklich an die Rot/Schwarz-Darstellung gewöhnen. Ich habe mit Leuten gesprochen, für die das eben kein Problem ist. Und ja, glücklicherweise sind die Geschmäcker verschieden. Deswegen habe ich wohl auch nie einen besessen. Und auch für's Regal wäre er mir einfach zu schade, denn ich stelle mir auch als Sammlerobjekt nur etwas hin, von dem ich auch überzeugt bin. Und das ist beim Virtual Bo eben nicht so wirklich der Fall.

Wie schaut's bei Euch aus? Wer von Euch könnte ebenfalls mal mit einem Virtual Boy spielen und wie waren Eure Eindrücke?
Viele Grüße,
Rainer

Konsolen-Historie: Atari VCS 2600 - Nintendo Gameboy - Nintendo NES - Nintendo SNES - 3DO Goldstar - SEGA Mega Drive - SEGA 32X - Sony PlayStation 1 - SEGA Saturn - Sony Playstation 2 - Nintendo 64 - SEGA Dreamcast - Microsoft Xbox - Microsoft Xbox 360 - Sony Playstation 4 - Microsoft Xbox One (S) - Sony PlayStation 3 (Sony PlayStation 4 coming soon...)

Pittrock
Beiträge: 8
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 12:24
Status: Offline

Re: Eure Eindrücke des Virtual Boy

Beitrag von Pittrock » Mi 3. Mai 2017, 09:43

Skurrile Hardware bei der es mich nicht wundert das das ein totaler Flop war.
Frag mich was sich Nintendo dabei gedacht hat.

Hab auch vor Jahren mal Spielen können.
Ganz interessant, aber das war's dann auch schon. Für längere Spielaktionen absolut ungeeignet und Portabel ist das Ding nur bedingt. Wie will ich im Bus oder im Wartezimmer vom Arzt damit Spielen? ^^

Benutzeravatar
Rainer
Administrator
Beiträge: 64
Registriert: Di 21. Mär 2017, 10:55
Wohnort: Oberissigheim
Status: Offline
Kontaktdaten:

Re: Eure Eindrücke des Virtual Boy

Beitrag von Rainer » Mo 22. Mai 2017, 10:18

War der Virtual Boy denn nicht ein totaler Flop? :twisted:
Ok, laut Wikipedia waren es ‎rund 770.000 verkaufte Einheiten.
Viele Grüße,
Rainer

Konsolen-Historie: Atari VCS 2600 - Nintendo Gameboy - Nintendo NES - Nintendo SNES - 3DO Goldstar - SEGA Mega Drive - SEGA 32X - Sony PlayStation 1 - SEGA Saturn - Sony Playstation 2 - Nintendo 64 - SEGA Dreamcast - Microsoft Xbox - Microsoft Xbox 360 - Sony Playstation 4 - Microsoft Xbox One (S) - Sony PlayStation 3 (Sony PlayStation 4 coming soon...)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast